Geländetraining mit Fritz Lutter

Vom 29.4 - 1.5.2018 dürfen wir Fritz Lutter wieder bei uns in der Thüringeti begrüßen.  Der Lehrgang beläuft sich über drei Tage. An den ersten zwei Tagen werden Einzelaufgaben und Rittigkeit im Gelände trainiert, am 3. Tag kann dies in einem Trainingsritt (von Reiterwetbewerb bis L Gelände möglich) überprüft werden mit anschließender Auswertung.  

Geritten wird in Kleingruppen die nach Leistungsstand von Pferd und Reiter zusammengestellt werden.

Pro Tag beträgt die Trainerpauschale 30  Euro (eine Reitstunde / Tag).

Boxen sind natürlich vor Ort verfügbar, 20 €/Tag incl. Heu und Stroh. Die Pferde sind selbstständig zu versorgen.

Anmeldeschluss 30.03.2018.

Es werden nur Anmeldungen berücksichtigt, bei denen die Lehrgangsgebühr sowie falls benötigt die Boxengebühr bis zum 30.3.2018 überwiesen ist.

Bei Ausfall des Reiters nach Anmeldeschluss 30.3.2018 hat der Reiter die Möglichkeit sich selbst um einen Ersatzreiter zu kümmern. Es wird kein Geld erstattet sondern ist mit dem selbstgesuchten Ersatzreiter zu klären.

Im Fall des Ausfalls des Trainings durch seiten des Trainers oder des Veranstalters wird die Lehrgangsgebühr erstattet.

Bankverbindung

 

Download
Anmeldeformular
Anmeldeschluss ist der 30.3.2018
Bitte per E-Mail an:
info@aes-deutschland.de
oder mit der Post:
Agrar GmbH Crawinkel
Gosselerstraße 25
99330 Crawinkel
Anmeldeformular Fritz Lutter 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.2 KB